L-Cistina es ist und was es ist für

L-Cistina es ist und was es ist für

L-Cistina es ist und was es ist fürL-Cistina (L-Cystein) ist natürlich als nicht-essentielle Sofasobekanntist bekannt. Das ist in der Struktur der Haare vorhanden. Es ist Teil einiger Verdauungsenzyme und stellt auch verschiedene Antikörper oder Immunglobuline dar, die für das Immunsystem wichtig sind.

Es kann in einer Vielzahl von Lebensmitteln gefunden werden. Seine Bildung tritt auf, wenn Cystein oxidiert wird, und die Menge an Cystin im Blut erhöht werden kann, die auch leicht durch einen Urintest bewertet wird.

Eine nicht-essentielle Aminosäure zeigt an, dass sie durch Lebensmittel gewonnen werden kann, die reich an ihrem Vorläuferelement sind, und dass unser Körper auch bereit ist, sie intern zu produzieren. Dies ist gut zu wissen, um es in unsere Ernährung zu integrieren, Obwohl Sie auch L-Cistina Ergänzungen finden können, um diese Aminosäure in unseren Körper zu integrieren.

Einige wichtige Stoffe, die für unterschiedliche lebenswichtige Prozesse hergestellt werden, stammen aus dieser Aminosäure. Solche Substanzen, bei denen Cystin als Vorläufer fungiert, ist Insulin, das Blutzucker und Glutathion reguliert, das aktiv in die antioxidativen Prozesse des Körpers eingreift.

Wesentliche Funktionen von L-Cystin

Cystin wirkt, um Giftstoffe aus der Leber zu entfernen, einschließlich Vergiftung und Überdosierung einiger Medikamente wie Acetaminophen oder Acetaminophen. Es wird auch als Entgiftungsmittel für das Einatmen von Kohlenmonoxid verwendet. Cystin schützt die Leber und das ist, wo die meisten der Synthese und Assimilationen von Medikamenten, Nahrung, unter anderen Prozessen lebenswichtig für den Menschen auftreten.

Wenn Menschen alkoholische Getränke überholen, Laster des Rauchens hinzufügen, ist es Cystein, das dem Gehirn zu Hilfe kommt und es vor all diesen schädlichen Giftstoffen schützt, die der Körper am Ende absorbiert.

L-Cistina, die ist und wofür es ist. Verstehen, was Cystin dient, global im Körper, es dient einer primären Funktion, es ist ein Vorläufer von Glutathion. Es ist eine wichtige Verbindung, die an der Entwicklung des Immunsystems beteiligt ist, indem es direkt auf die antioxidativen Prozesse wirkt, die im Körper auftreten.

Wie kommt L-Cistina unserer Gesundheit zugute?

Die Vorteile von L-Cistina sind sehr vielfältig, während direkte Vorteile für unsere Gesundheit generiert werden, durch mehrere wissenschaftliche Studien überprüfbar.

Es wirkt gegen Atemwege, Lungenerkrankungen, unabhängig davon, ob sie chronisch sind oder nicht. Es entspricht mukolytischen Eigenschaften, die die Atemwege bei Lungenerkrankungen oder Bronchitis abschwellen.

Seine antioxidative Kraft beeinflusst stark die sportliche Fähigkeit und Leistung. Vermeiden Sie den Stress, der durch niedrigeglutathion nach intensiver körperlicher Aktivität verursacht wird. So wie es Muskelermüdung von Sportlern verhindert.

Verbessert die Gelenkbeweglichkeit bei Menschen mit Arthritis, fördert die schnelle Erholung der Haut im Angesicht von Verbrennungen, wodurch Wunden leichter heilen.

Eine weitere Zutat von Xpecia, die wichtig ist, um die Festigkeit des Haares zu verbessern und schützt vor Trockenheit und Bruch

L-Cistina hilft bei der Krebsbekämpfung

Durch die Erfüllung seiner natürlichen antioxidativen Funktion, Cystin hilft, alle freien Radikale zu blockieren, die den Körper schädigen können, in der Lage, einige Arten dieser schweren Krankheit wie Krebs zu verhindern.

Gewinnung von Cystein durch Nahrung

Cystin kann durch die Integration von Proteinnahrung in die tägliche Ernährung eingearbeitet werden. Rotes Fleisch, Eier, aus Milch und Fisch gewonnen, versorgen Sie mit dieser Aminosäure, ebenso wie einige Gemüsesorten wie Zwiebeln, Knoblauch, Sonnenblumenöl und Brokkoli.

Eine weitere gesunde Möglichkeit, die natürliche Produktion von L-Cisteina zu stimulieren, tritt durch den Verzehr von B-Komplex Vitaminpräparate und Folsäure, die hilft, Nährstoffgehalt zu kontrollieren und damit die Vorteile der optimalen Cystinproduktion zu nutzen.

Vitamine werden ohne Rücksicht auf die anderen Lebensmittel eingenommen, die Sie essen, was auch die Cystinproduktion fördern kann. Wenn Sie L-Cistin direkt konsumieren, nicht mehr als 7 gr pro Tag.

Kontraindikationen von L-Cistina

Es ist nicht gefährlich, diese Ergänzung zu nehmen, geschweige denn erhalten es durch Nahrung, jedoch, die einzige Vorsichtsmaßnahme ist unbeaufsichtigten Verzehr bei Patienten mit Nieren- oder Leberschäden zu vermeiden.

L-Cistina es ist und was es ist für

Wenn Sie mehr über andere natürliche Behandlungen wissen möchten, um Haare zu erholen, zögern Sie nicht, unseren Blog zu besuchen

Schreibe einen Kommentar

Item added to cart.
0 items - 0,00